Verfasst von: Robi | Dezember 21, 2011

News/PicView: Ranger mit „neuen“ SFLCS Pouches unterwegs (aka SFLCS 2.0)

Jedes Jahr findet im Gedenken an die Gefallenen Soldaten der Operation Gothic Serpent in Mogadischu 1993 ein Spendenlauf statt. Die Erlöse kommen verwundeten Rangern oder ihren in der Not befindenen Familien zu gute. Dieser Spendenlauf nennt sich Mogadishu Mile 5k Run.

Auf der FaceBook Seite dieser Organisation ist ein Bild veröffentlich worden, auf dem mehrere Ranger bei dem Lauf am 4. Oktober 2011 zu sehen sind.

Auffällig ist dabei, dass die Ranger auf ihren Eagle Ind. MBAVs in MJK aus dem SFLCS, sehr viele MultiCam Pouches tragen. Wir gehen davon aus, dass es sich bei diesen Pouches um Pouches aus dem SFLCS 2.0 Kit handelt, welches bereits teilweise an CAG und andere Elite-Soldaten  ausgegeben wurde. Dieses Kit umfasst teilweise „alte“ SFLCS Pouches in MultiCam, aber auch neue Pouches, die von Crye Precision entwickelt wurden. So scheinen die M4 Mag Pouches von Eagle Ind. in MultiCam zu sein. Der kleine Utillity bei dem 2. Ranger vorne scheint aber der von Crye Precision zu sein (Crye GP Pouch small with zipper).

Weitere Bilder von dem Tag:


Werbeanzeigen

Responses

  1. Hi,
    Wisst ihr evtl. auch welche Taschen (mit Herstellern) das “SFLCS 2.0“ Kit, das momentan an die Rangers ausgegeben wird, beinhaltet.
    Viele Grüße


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: